top of page

SPAGHETTI VONGOLE

Aktualisiert: 6. März 2021

Spaghetti Vongole, irgendwo an einem der italienischen Meere im Sonnenuntergang genossen, mit dem Duft der Macchia und einem kalten Glas Weißwein, das ist Genuss pur.


Muscheln kalt abwaschen und vom Sand befreien. Chilli Knoblauch Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Muscheln dazugeben und zugedeckt ein paar Minuten kochen, bis die Muscheln sich geöffnet haben. Sud abseien und Muscheln beiseite stellen. In der selben Pfanne Olivenöl Knoblauch Chilli einen Schuss Weisswein dazugeben und das Ganze einreduzieren. In der Zwischenzeit Spaghetti in Salzwasser kurz bis vor aldente kochen. Nun den Sud in die Pfanne geben und die Nudeln darin fertig kochen. Petersilie und Muscheln untermischen und noch ein paar Minuten ziehen lassen. Anrichten und genießen. Einfach mehr Leebenswert.


55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

SPAGHETTI AL RAGÙ

bottom of page