top of page

POLPETTE NEAPOLITANISCH MIT ROSINEN UND PINIENKERNEN

Aktualisiert: 6. März 2021


Ein beliebtes neapolitanisches Gericht. Napoli die wohl italienischte aller Städte in Italien. Das Gericht darf bei keinem Familienessen fehlen, es wird meistens als zweiter Gang serviert und so ist es kein Wunder, dass fasst jede Familie ihr eigenes Rezept hat.



Rosinen in lauwarmen Wasser für ca 10 Minuten einweichen. Pinienkerne kurz in einer Pfanne anrösten. Toastscheiben entrinden und in lauwarmen Wasser kurz aufweichen gut ausdrücken. Gemischtes Hackfleisch Toast Rosinen Pinienkerne Petersilie eine gepresste Knoblauchzehe Ei Salz Pecorino zu einer kompakten Masse vermischen. Nun kleine Bällchen rollen diese in Paniermehl wälzen und in einer heissen Pfanne mit Olivenöl gut anrösten.

Für die Tomatensauce Knoblauch Zwiebel in Olivenöl mit einem Stück Butter anschwitzen mit Weisswein ablöschen. Passierte Tomaten od Tomaten in Stückchen hinzugeben und das Ganze mit frischer Petersilie und Basilikum Blätter für gut 30 Minuten köcheln, je länger desto intensiver der Geschmack. Polpette in die Pfanne mit der Tomatensauce geben und noch einmal auf kleiner Hitze für 20 Minuten schmoren. Anrichten und genießen.

Übrigends die kleine Pfanne auf dem Foto eignet sich perfekt zum anrichten, ihr werdet diese in unserem Shop bekommen.


Einfach mehr Leebenswert.

96 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

SPAGHETTI AL RAGÙ

Opmerkingen


bottom of page